Sonntag, 13. Mai 2012

Momentane Nachricht :(

Hallo ihr lieben...
 
ich habe ein dringendes Gebetsanliegen & bräuchte eure Unterstützung.

Uund zwar geht es um meinen Cousin. Vor ein paar Wochen hat sich an seinem Bein ein merkwürdiges Geschwür entwickelt und die Ärzte konnten zunächst nicht feststellen was das ist. Nun hat sich das ganze schon etwas vergrößert und man ist zu dem Entschluss gekommen, dass es sich um einen Tumor handeln soll. Die Chance, dass er Überleben wird steht NUR 15%. Die Ärzte meinten Chemotherapie wird ihm nicht helfen, da er zu jung ist. Alles andere würde ihm auch nicht helfen, da er einen sehr sehr bösen Tumor hat. Die einzige Chance, WENN überhaupt, besteht das er das Bein amputiert bekommt. Aber wenn der Tumor sich weiter verbreitet hat, kann man ihn nicht helfen.

Wer will schon mit 23 Jahren das Bein amputiert bekommt?
Ich glaube keiner !!!
http://www.innovations-report.de/bilder_neu/56780_bein.jpg

Zurück zu meinem Cousin er ist 23 Jahre alt, kein Christ. Wohnt bei seinen Eltern, er distanziert sich nach seiner Diagnose nicht von Gott, sondern nimmt es jetzt an das es so sei.

Alle aus der Verwandtschaft sind geschockt. Keiner weiß, was man machen soll.
Wir hoffen, auf ein Wunder von Gott und brauchen jeden einzelnen Beter von euch.

Es gibt noch ein großes Problem, jedoch möchte jeder ihm helfen, alle paar sek. klingelt das Telefon. Jeder erzählt ich habe gehört.. / ich weiß.. / ich habe im Internet gelesen.., dass beste für dich ist. Bla blaaa XD
Meinte Tante ist echt froh, wenn sie aus dem Haus ist, da das Telefon ihr schon auf die Nerven geht. Mein Cousin weiß, selber nicht was er machen soll. Jeder Anruf macht ihn nur noch Verrückter und bekloppter. Nun muss er jetzt eine Entscheidung treffen, a) Chemoth. b) das Bein amputiert bekommen c) ect..

Ich würde mich freuen, wenn ihr mein Cousin in eure Gebete einschließt:
- dass Gott ihm die Ruhe schenkt bei seiner Entscheidung
- auch die Chance gibt, dass er noch sein Kind wird!
- das Gott ein Wunder tut & ihm wieder gesund macht.

Dankeschön!
Gott segne euch!!!
 
Ja, ich wurde sehr Christlich aufgewachsen.. Danke, an jeden Leser für jedes Gebet. Habt ihr Verwante, Freunde... Bekannte usw. die es auch mit dem Krebs zutun hattet. Erzählt euere Meinung, wie es bei euch geht. Was habt ihr jemand, wie kammt ihr damit klar?

Kommentare:

  1. Okay, ich bete für deinen Cousin, das tut mir leid! Aber Gott ist größer als der Tumor und er wird ihm helfen!!

    Ok, Gegenseitiges Verfolgen klingt gut :)
    Ich bin aus der Ukraine und du aus Russland, coole Sache ;)

    Love, Anna
    Also ich folge dir jetzt

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gina!

    Ich kam durch einen anderen Blog auf deinen. Ich muss sagen; dein Blog ist interessant.

    Das mit deinem Cousin tut mir ebenso leid.

    Ich bin Moslem und komme aus der Türkei. Ich will für ihn beten. Aber um ehrlich zu sein, weiß ich nicht wirklich, ob ich für ihn beten darf. Im Islam gibt es ein paar Regeln, die ich wahrscheinlich befolgen muss. So genau weiß ich es nicht. Deshalb würde ich vorerst jemanden danach fragen. Wäre es okay, wenn ich vielleicht dabei deinen Cousin erwähne und über seine Krankheit erzähle?

    Ich schaue im Laufe des Tages, oder vielleicht ein wenig später nochmal vorbei.

    Ich bitte um eine Antwort.

    Danke.

    PS: Meinen Namen möchte ich vorerst nicht verraten. Ich hoffe du hast Verständnis dafür.

    AntwortenLöschen
  3. Hey.. :)
    freuut mich das du mein Blog irgendwie gefunden hast. Danke.

    Ist jetzt ne schwere Zeit für alle, aber die hoffungen stirbt zu letzt. Wir hoffe, dass er es schaffen wird.

    Du ich kenn mich mit dem Islam etwas aus, aber was geneu im dem Koran steht habe ich keine ahung. Weil ich es nicht lesen kann ;)

    Klar kannst du darüber reden..
    Danke, dass wäre super lieb von DIR, wenn du auch dafür beten würdest.

    Ps. Danke, dass du ehrlich bist :)
    Ich hoffe, dass du meinen blog weiter folgst. Bis dann bye bye, wünsch Dir noch einen schön sonnigen Samstag. Wenn du fragen hast schreib mir einfach ♥

    AntwortenLöschen

. . Kommentar schreiben ♥